TLF 8/18


 


Fahrzeugname: TLF 8/18 (Tanklöschfahrzeug)
Fahrgestell: Daimler Unimog
Baujahr: 1986
Leistung: 160 PS
Besatzung: 1/2
Kennzeichen: GF H 587
Funkrufname: 13-20-13
Wassertank: 1800L


Technische Ausrüstung:

Aufbau: Schlingmann
Hydraulischer Lichtmast
Umfeldbeleuchtung
LED-Frontblitzleuchten
2 Atemschutzgeräte
Motorkettensäge mit Zubehör


Weitere Informationen:

Das Tanklöschfahrzeug 8/18 ist ein Löschfahrzeug mit einer vom Fahrzeugmotor angetriebenen Feuerlöschkreiselpumpe, einer Schnellangriffseinrichtung, einem Löschwasserbehälter mit 1800 l Wasser. Es ist in der Lage, das mitgeführte Löschwasser auch an abgelegene Einsatzstellen zu liefern. Der Einsatzzweck ist daher vor allem die Brandbekämpfung im Freigelände.


Beiträge zum Fahrzeug:

[VUPK] Verkehrsunfall in Westerbeck

Am 21.09.2023 wurden wir um 8:27 Uhr zu einem Verkehrsunfall nach Westerbeck alarmiert. Vor Ort zeigte sich, dass das verunfallte Fahrzeug von der Fahrbahn abkam und mit einer Grundstücksmauer kollidierte. […]

[B2] Brennender Traktor

Am 23.08.2023 um 16:21 Uhr wurden wir zu einem brennenden Traktor nach Westerbeck alarmiert. Dies erfolgte direkt im Anschluss zum vorherigen Einsatz. Auf der Anfahrt zum Einsatzort wurde der Einsatz […]

[WB1] Waldbrand im Moor

Am 19.06.2023 wurden wir zu einem Waldbrand im Bereich des Moors beim Stüder Heudamm alarmiert. Eine Waldbrandkamera erfasste hier eine Rauchentwicklung. Vor Ort konnte nach intensiver Suche kein Brand gefunden […]

[WB1] Waldbrand

Am 17.06.2023 wurden wir zu einem Waldbrand alarmiert. Vor Ort brannten ca. 10qm Gras und Unterholz. Mit 6000 Liter Wasser und 3 Rohren wurde das Feuer gelöscht.

[B1] Brennendes Strauchgut

Am 26.05.2023 wurden wir zu einem brennenden Strauchgut alarmiert. Da der Verursacher den Brand bereits selbstständig gelöscht hatte, fuhren wir zurück ins Gerätehaus.