Generalversammlung des Musikzugs Grußendorf

Am 21.01.24 traf sich der Musikzug im Feuerwehrgerätehaus zur Generalversammlung des Musikzugs Grußendorf. Als Gäste begrüßten die Musikzugführer Jan-Philipp Elsner und Lars Gentemann, den Bürgermeister Markus Knobloch, Ortsbrandmeister Patrick Pahl und seinen Stellvertreter Alexander Hagenbach, als auch den Stellvertretenden Gemeinde Brandmeister Frank Ortmann, sowie den Interessenvertreter und Smutje Thorsten Elsner und alle anwesenden Gäste.

Weiterlesen

Alarmübung: Verkehrsunfall Stüde

Am 21.11.2023 wurde die Feuerwehr Grußendorf zu einem Verkehrsunfall am Stüder
Heudamm alarmiert. Dort sollten zwei Fahrzeuge miteinander kollidiert und gegen einen
Baum gefahren sein. An der Einsatzstelle eingetroffen stellte sich dann heraus, dass es sich
hierbei um eine Alarmübung handelt. Neben der Feuerwehr Grußendorf haben an dieser die
Feuerwehr Stüde und die Feuerwehr Ehra-Lessien teilgenommen. Auch zwei RTW vom Rettungsdienst Haerting haben bei der Übung unterstützt.

Weiterlesen

Einblick in die Feuerwehr: Atemschutzausbildung

Am 11.11.2023 haben wir einen Atemschutzausbildungstag durchgeführt. Hier konnten die
Atemschutzgeräteträger gezielt auf Einsätze vorbereitet werden. Die Ausbildung fand an drei
Stationen statt. An der ersten Station wurde geübt, wie Personen aus verrauchten Gebäuden
gerettet werden können und wie man sich verhält, wenn es bei einem Atemschutzeinsatz zu
einem Unfall kommt. Hier kam insbesondere die Atemschutznotfalltasche zum Einsatz.

Weiterlesen

[VUPK] PKW überschlägt sich mehrfach

Am Abend des 11.11.2023 wurden wir zu einem Verkehrsunfall zwischen Grußendorf und
Westerbeck alarmiert. Ein PKW hatte sich mehrfach überschlagen und kam dann im
Seitenraum zum Stehen. Die Insassin konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien, sodass
unsere Aufgabe vor allem in der Absicherung der Einsatzstelle bestand. Dies umfasst das
Ausleuchten, die Sperrung der Straße sowie das Stellen eines Brandschutzes für das
verunfallte Fahrzeug.

[B2Y] Brandeinsatz am Bernsteinsee

Am 02.10.2023 um 07:56 Uhr wurden wir zu einem Brand im Feriengebiet des Bernsteinsees alarmiert. Zur Alarmierungszeit war noch unklar, ob sich im Gebäude Personen befinden. Vorort öffnete die Feuerwehr die Eingangstür und untersuchte die Einsatzstelle. Es konnten keine Personen im Gebäude ausfindig gemacht werden. Die Küche des Gebäudes brannte aus bisher unbekannten Gründen. Die Einsatzkräfte durchsuchten im Anschluss das Gebäude von innen und über das Dach nach weiteren Glutnestern.

[VUPK] Verkehrsunfall in Westerbeck

Am 21.09.2023 wurden wir um 8:27 Uhr zu einem Verkehrsunfall nach Westerbeck alarmiert. Vor Ort zeigte sich, dass das verunfallte Fahrzeug von der Fahrbahn abkam und mit einer Grundstücksmauer kollidierte. Mithilfe der Einsatzkräfte vor Ort wurde der Verunfallte aus dem Fahrzeug befreit und an den Rettungsdienst übergeben.

[VUPK] B188 Dannenbüttel -> Osloß

Am 12.09.2023 um 9:21 Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der B188 im Kurvenbereich zwischen Dannenbüttel und Osloß alarmiert. Hierbei kam der Verunfallte mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und kam im Grünstreifen in Schräglage zum stehen. Gemeinsam mit den Einsatzkräften der Feuerwehr Dannenbüttel und dem Rettungsdienst wurde das Fahrzeug gesichert und der Verunfallte, unter Vornahme von Schere und Spreizer, aus dem Fahrzeug gerettet. Der Verkehr wurde während der Rettungsmaßnahmen beidseitig vollgesperrt.

[B2] Brennender Traktor

Am 23.08.2023 um 16:21 Uhr wurden wir zu einem brennenden Traktor nach Westerbeck alarmiert. Dies erfolgte direkt im Anschluss zum vorherigen Einsatz. Auf der Anfahrt zum Einsatzort wurde der Einsatz jedoch für uns abgebrochen und durch die Kräfte vor Ort der anderen Ortswehren gelöscht.